Markbachjochbahn


8-Einseilumlaufbahn

Die Markbachjochbahn ist eine der zwei Zubringerbahnen in das Ski- und Wandergebiet Markbachjoch. Die Einseilumlaufbahn mit 8-plätzigen Kabinen wurde im Jahr 1995 errichtet und löste damals eine Doppelsesselbahn ab. Genau an dieser Stelle wurde im Jahr 1947 der erste Sessellift Tirols errichtet.

Siehe auch Historisches

Technische Daten
Seehöhe Talstation: 835 m
Seehöhe Bergstation: 1.465 m
Höhenunterschied: 630 m
schräge Länge: 1.896 m
max. Fahrgeschwindigkeit: 5,5 m/s
Förderleistung: 1.100 Pers/h
kürzeste Fahrzeit: 6 Minuten

Bildergalerie

Gondel
Rosskopf Wildschönau
Paragleiten Wildschönau
Familie Wildschönau Sommer